GEMINI Sammelstiftung

Anlagen

 

Die GEMINI Sammelstiftung bietet ihren Kunden vier Anlagepools mit unterschiedlichen Aktienanteilen zur Auswahl an. Alle Anlagestrategien sind breit diversifiziert.

   

Rendite über verschiedene Zeiträume (in %)

GEMINI Pool 20 GEMINI Pool 35 GEMINI Pool 50 GEMINI Pool 0
Geschäftsjahr Rendite Benchmark Rendite Benchmark Rendite Benchmark Rendite Benchmark
Oktober 2017 1,30 1,14 1,61 1,48 1,79 1,71 0,25 0,29
YTD 4,77 4,51 7,18 6,99 8,59 8,58 1,32 1,00
1 Jahr 4,96 4,65 8,26 8,03 10,31 10,29 0,97 0,65
3 Jahre 3,28 3,52 4,26 4,51 4,89 5,09 1,91 2,32
5 Jahre 4,18 4,41 5,57 5,91 6,64 6,88 1,92 2,43
10 Jahre 2,68 2,72 2,81 2,79 2,92 2,77 n.a. n.a.
 

 

Die spezifischen Renditewerte für die einzelnen Vorsorgewerke sind jeweils erst rund fünf Arbeitstage später verfügbar.
Werte 1-10 Jahre sind monatlich rollend/annualisiert
Gemäss Anlagestrategie gewichtete Benchmark
Start Pool 0 am 1. Januar 2010

 

Rendite nach Jahren (in %)

GEMINI Pool 20 GEMINI Pool 35 GEMINI Pool 50 GEMINI Pool 0
Geschäftsjahr Pool 20 Benchmark Pool 35 Benchmark Pool 50 Benchmark Pool 0 Benchmark
Jan. - Okt. 2017 4,77 4,51 7,18 6,99 8,59 8,58 1,32 1,00
2016 2,92 3,21 3,61 3,91 4,11 4,15 1,78 2,01
2015 0,67 1,22 0,62 1,13 0,62 1,06 2,05 2,91
2014 7,33 7,88 7,30 8,35 7,95 8,50 3,44 3,99
2013 4,48 4,34 7,95 7,81 10,60 10,51 0,73 1,61
2012 6,65 7,05 8,64 8,87 9,76 10,06 3,89 3,43
2011 1,64 2,19 -0,10 0,39 -1,26 -0,82 3,73 4,92
2010 3,80 4,18 3,76 3,97 3,69 3,80 3,08 3,25
2009 11,08 13,32 13,60 16,30 15,50 18,41 n.a. n.a.
2008 -12,35 -15,41 -17,74 -21,33 -21,45 -21,45 n.a. n.a.
 

 

Gemäss Anlagestrategie gewichtete Benchmark
Start Pool 0 am 1. Januar 2010

 

Anlageergebnis in %

Erzielte Anlagerendite
Geschäftsjahr GEMINI Pool 20 GEMINI Pool 35 GEMINI Pool 50 GEMINI Pool 0 BVG-Zins
2016 2,92 3,61 4,11 1,78 1,25
2015 0,67 0,62 0,62 2,05 1,75
2014 7,33 7,30 7,95 3,44 1,75
2013 4,48 7,95 10,60 0,73 1,50
2012 6,65 8,64 9,76 3,89 1,50
Ø-Werte 2012-2016 4,38 5,58 6,54 2,37 1,55
 

Prinzip

GEMINI bietet ihren Kunden vier Anlagepools mit verschiedenen Risikoprofilen zur Auswahl. Die Pools unterscheiden sich durch den Anteil an Aktien. GEMINI Pool 20 hat einen Aktienanteil von 20%, GEMINI Pool 35 und 50 einen entsprechend höheren. Der GEMINI Pool 0 enthält keine Aktien und im Gegenzug eine höhere Immobilienquote. Die Kunden können die Anlagestrategie zweimal jährlich anpassen. Grössere Kunden können ihre Anlagestrategie und den Vermögensverwalter auch selber bestimmen.

Gemäss der vom Stiftungsrat festgelegten Anlagestrategien selektioniert der unabhängige Anlageausschuss die Produkte und pro Anlageklasse die am besten geeigneten Vermögensverwalter.

GEMINI verwaltet die Anlagen mit institutionellen Fonds. Im Rahmen dieses sogenannten Einanlegerfonds bei der UBS erreicht GEMINI tiefere Kosten, mehr Transparenz und höhere Flexibilität.

 

Struktur

Der Stiftungsrat ist das oberste Führungsorgan. Er setzt für die Wahl und Überwachung der externen Vermögensverwalter einen unabhängigen Anlageausschuss ein. Diesem gehören Vertreter der Kunden und Anlagespezialisten an. Für die operative Umsetzung der Anlageklassen sind verschiedene Vermögensverwalter eingesetzt.

 

Liste der Vermögensverwalter pro Anlageklasse

Anlageklasse Vermögensverwalter
Liquidität Pictet, Bank Syz
Obligationen CHF Bank Syz, UBS
Staatsobligationen Fremdwährungen hedged Black Rock
Unternehmensobligationen Fremdwährungen hedged Black Rock
Wandelanleihen RWC, Jupiter, Lombard Odier
Aktien Schweiz Credit Suisse
Aktien Ausland Credit Suisse
Aktien Ausland hedged Credit Suisse
Aktien Emerging Markets Credit Suisse
Immobilien Schweiz Diverse
Alternative Anlagen* Partners Group
 

* Auslaufende Positionen bis zum Verfall (nur Pools 20-50)

 

Anlageprozess

 

 

Anlagepools

 

GEMINI Pool 20

Die Anlagestrategie GEMINI 20 mit einem Aktienanteil von 20% eignet sich gut für Vorsorgewerke, die über keine oder tiefe Wertschwankungsreserven verfügen. Mit wenig Risiko werden langfristig ausreichende Renditen erzielt, die die BVG-Minimalverzinsungen übertreffen.

Kennzahlen Pool 20

Benötigte Wertschwankungsreserve Obligatorium           8,6%
Benötigte Wertschwankungsreserve Überobligatorium    7,5%

 

GEMINI Pool 35

Vorsorgewerke ohne Verpflichtung zur BVG-Minimalverzinsung oder solche mit verbesserter Risikofähigkeit wählen den Anlagepool GEMINI 35 mit einem strategischen Aktienanteil von 35%. Mit moderatem Risiko liegt hier das langfristige Renditepotenzial deutlich über der gesetzlichen Minimalverzinsung.

Kennzahlen Pool 35

Benötigte Wertschwankungsreserve Obligatorium           12,2%
Benötigte Wertschwankungsreserve Überobligatorium    11,1%

 

GEMINI Pool 50

Bei sehr guter Risikofähigkeit steht den Vorsorgewerken der Anlagepool GEMINI 50 mit einem strategischen Aktienanteil von 45% (Bandbreite zwischen 40 und 50%) zur Verfügung. Die bereits vorhandenen Reserven gleichen dabei die hohen Renditeschwankungen aus und dadurch sind langfristig sehr gute Renditen erzielbar.

Kennzahlen Pool 50

Benötigte Wertschwankungsreserve Obligatorium           15,4%
Benötigte Wertschwankungsreserve Überobligatorium    14,3%

 

 

 

GEMINI Pool 0

GEMINI Pool 0 ist durch den Verzicht auf Aktien und dank einer starken Gewichtung von Schweizer Immobilienanlagen gänzlich auf Stetigkeit und Minimierung der Kursrisiken ausgerichtet.

Kennzahlen Pool 0

Benötigte Wertschwankungsreserve Obligatorium          4,9%
Benötigte Wertschwankungsreserve Überobligatorium   3,9%